Guilty: Apple hat Preisabsprachen getroffen

Apple wurde vor Gericht schuldig gesprochen mit Verlagen die E-Book-Preise erhöht zu haben. Dies sei ein Verstoß gegen das Kartellrecht. Nach dem Urteil muss sich Apple auf ein Schadensersatz-Zahlung vorbereiten.

Buchreport.de, paidcontent.org

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s