Buch.de Quartals-Bilanz: E-Books sind Wachstumstreiber

Das vergangen Quartal sieht für Buch.de gut aus. Rund 8,2% mehr Umsatz macht der Online Buchhändler der Thalia Gruppe und setzt rund 19,9 Mio Euro Umsatz um. Der Kerntreiber des Umsatzwachstums waren E-Books.

Für das Gesamtjahr 2012/2013 kommuniziert der Vorstand ein geplantes Umsatzzuwachs zwischen 0 bis 10% und einem Ergebnis vor Ertragsteuer zwischen 0 und 0,6 Mio Euro.

buchreport.de, boersenblatt.net, finanznachrichten.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s