Erfolgreiches Buchmarketing mit Social Media

Social Media wird in vielen Unternehmen als weitere Disziplin im Marketing verstanden. Mit der zunehmenden Nutzung und Verfügbarkeit der sozialen Netzwerke (Facebook, Google+, Vine, Pinterest, Twitter etc.) kann Social Media auch als Vertriebskanal genutzt werden.

bookbaby.com gibt einen Einblick, wie mit Facebook Ads und promoted Posts (Statusmeldungen) eine Leserschaft für Buchautoren aufgebaut werden kann. Dabei verweist der Dienst auf 5 Fachartikel, die anhand von Beispielen die Funktionsweise und das Potential für eine erfolgreiche Promotionkampagne auf Facebook beschreiben und erläutern.

Zum Artikel bookbaby.com

Der Fachdienst digitalbookworld.com gibt zusätzlich 5 Tipps wie mit Google+ Buchpromotions umgesetzt werden können. Im Vergleich zu Facebook ist die Basis der Google+ Nutzer nicht auf realen Beziehungen sondern auf gemeinsamen Interessen aufgebaut. Mit über 500.000 Mio. Nutzern stellt Google+ das zweitgrößte soziale Netzwerk nach Facebook.

Zum Artikel digitalbookworld.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s