Kobo präsentiert neue eReader, Tablets und Zeitschriften-Kiosk

Kobo präsentiert drei neue eReader und bietet so dem Kindle Portfolio paroli.  Der Kobo Aura verfügt über ein 6-Zoll-Display und ein integriertes Leselicht und soll 149,99 Euro kosten. Das Tablet  Kobo Arc 7 wird ebenfalls für 149,99 Euro angeboten und  verfügt über 7-Zoll-Display. Das dritte Modell der Tablet Kobo Arc HD bietet ein neues hochauflösendes 7-Zoll- bzw. 10-Zoll-Display. Es werden zwei Speichervarianten 16 GB oder 32 GB angeboten. Die Geräte werden zwischen 199,99 Euro und 379,99 Euro kosten.

Mit den neuen eReadern und Tablets launcht Kobo einen Zeitschriften Kiosk und Kids-Store und bietet so den Verlagen neue Möglichkeiten der Produktvermarktung.

buchreport.de, allesebook.de, thebookseller.com, lesen.net, digitalbookworld.com, gigaom.com

Advertisements

2 Gedanken zu „Kobo präsentiert neue eReader, Tablets und Zeitschriften-Kiosk

  1. Pingback: Nook Media plant noch 2013 die internationale Expansion – Shareholder fordern neue eReader Strategie | digital publishers

  2. Pingback: UK: Amazon dominiert mit 79% den E-Book Markt, Apple iBookstore folgt mit 9% | digital publishers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s