US-Markt: Erste E-Book Bibliothek eröffnet

Im Bundesstaat Texas hat die erste pure E-Book Bibliothek eröffnet. Die öffentliche Bücherei verzichtet gänzlich auf gedruckte Werke und hat über 10.000 E-Books im Programm. Die Bibliothek bietet neben einer Vielzahl von Lesegeräten, ein Internetcafe und Räume für Recherche und Gruppenarbeiten.

heise.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s