Buchreport-Interview: „Es könnte sein, dass traditionelles Verlegen in 10-15 Jahren verschwindet“

Im Interview mit dem Buchreport erläutert der Autor Tad Williams wie er den Umbruch der Buchbranche im Zeitalter der Digitalisierung betrachtet. Seine Aussage ist klar offen: Jeder würde vom Selfpublishing sprechen, aber keiner wüsste was wirklich passiert. Er sieht die Branche in einer Übergangsphase mit ungewissen Ausgang für die Verlage.

Zum Video Interview auf Bucheport.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s